Sicherungsserver

Für das System ist ein gültiger Lizenzschlüssel erforderlich, der auf dem ABBYY-Aktivierungsserver aktiviert werden muss.

ABBYY FlexiCapture unterstützt zwei Arten von Lizenzschlüsseln:

  • Dongle
  • Softwareschlüssel

Dongle

Einen Dongle schließen Sie an einem USB-Anschluss an Ihrem Computer an.

Der Dongle muss an einem USB-Anschluss des Computers angeschlossen werden, auf dem Sie den Sicherungsserver installiert haben. Der Dongle kann nur automatisch über das Internet aktiviert werden.

Die Parameter Ihrer Lizenz sind im Lizenzschlüssel gespeichert.

Wichtig! Stellen Sie sicher, dass die standardmäßige SmartCard ausgeführt wird, damit die normale Funktionsweise des Dongles gewährleistet ist.

Softwareschlüssel

Ein Softwareschlüssel ist eine Computerdatei ("Lizenzdatei").

Der Softwareschlüssel muss auf dem Aktivierungsserver von ABBYY aktiviert werden. Die Aktivierung erfolgt mit dem ABBYY FlexiCapture Lizenzmanager, der automatisch gestartet wird, sobald der Sicherungsserver installiert wurde.

Die für die Aktivierung erforderlichen Daten werden in Form einer Produkt-ID an den Server gesendet. Die Produkt-ID wird anhand der Informationen über den Computer erstellt, auf dem ABBYY FlexiCapture installiert wurde. Für die Generierung der Produkt-ID werden keine persönlichen Informationen verwendet, auch ist es nicht möglich, mit diesem Code einen Benutzer zu identifizieren.

Aktivierungsmethoden:

  • Automatisch über das Internet (empfohlen)
    Die Aktivierung über das Internet dauert nur wenige Sekunden. Sie erfordert eine aktive Verbindung zum Internet.
  • Per E-Mail
    Auf dem Computer, auf dem Sie den Sicherungsserver installiert haben, wird automatisch eine E-Mail-Nachricht erzeugt. Diese E-Mail-Nachricht enthält die für das Aktivieren Ihrer Lizenzdatei erforderlichen Daten. Ändern Sie den Text dieser E-Mail nicht, damit eine schnelle Antwort vom Aktivierungsserver gewährleistet ist.
  • Per E-Mail von einem anderen Computer
    Um eine Aktivierungs-E-Mail von einem anderen Computer zu versenden, müssen Sie zunächst auf demjenigen Computer, auf dem der Sicherungsserver installiert ist, eine E-Mail-Nachricht erstellen. Dann kopieren Sie den Text dieser E-Mail-Nachricht in eine E-Mail auf Ihrem anderen Computer und senden sie von dort aus zum ABBYY-Aktivierungsserver. Ändern Sie weder den Betreff noch den Inhalt dieser E-Mail, damit eine umgehende Antwort vom Aktivierungsserver gewährleistet ist.

Wiederholen der Aktivierung

Sie können den Sicherungsserver auf demselben Computer beliebig oft neu installieren, ohne ihn neu aktivieren zu müssen. Wenn Sie jedoch grundlegende Änderungen an der Hardware vornehmen, die Festplatte formatieren oder das Betriebssystem neu installieren, müssen Sie die Lizenzdatei möglicherweise erneut aktivieren.

Für jede Seriennummer wird die Anzahl der Aktivierungen überwacht. Wenn die Anzahl an Aktivierungen den zulässigen Höchstwert überschreitet, können Sie Ihre Lizenzdatei nicht mehr aktivieren. Sie können eine aktivierte Lizenz freigeben, indem Sie einen Deaktivierungsvorgang einleiten. Bei diesem Vorgang zählt der Aktivierungszähler rückwärts.

Verwalten von Lizenzen

Im ABBYY FlexiCapture Lizenzmanager, der zusammen mit dem Sicherungsserver installiert wird, können Lizenzen hinzugefügt, aktiviert, ausgewählt, deaktiviert sowie Informationen zu jeder Lizenz angezeigt werden.

Um den ABBYY FlexiCapture Lizenzmanager zu starten, wählen Sie Start → Alle Programme → ABBYY FlexiCapture 12 Servers → FlexiCapture 12 Lizenzmanager.

Hinzufügen einer neuer Lizenz

So fügen Sie eine Lizenz hinzu:

  1. Klicken Sie im Hauptfenster des ABBYY FlexiCapture Lizenzmanager auf Aktivieren....
  2. Geben Sie Ihre neue Seriennummer ein, klicken Sie auf Weiter und befolgen Sie die Anweisungen des Aktivierungsassistenten von ABBYY FlexiCapture.

Hinweis. Wenn beim Starten des ABBYY FlexiCapture Lizenzmanager keine Lizenzen hinzugefügt wurden, wird der Aktivierungsassistent von ABBYY FlexiCapture automatisch gestartet, und das Programm fordert Sie auf, Ihre Seriennummer einzugeben.

Aktualisieren einer Lizenz

Sie können Ihre Lizenz aktualisieren, indem Sie die aktuellen Lizenzinformationen vom ABBYY-Registrierungsserver herunterladen.

  1. Wählen Sie im Fenster ABBYY FlexiCapture Lizenzmanager die Lizenz aus, die aktualisiert werden soll, und klicken Sie auf Aktualisieren....
  2. Wählen Sie eine Aktualisierungsmethode, und aktualisieren Sie Ihre Lizenz.

Auswahl einer Arbeitslizenz

Auswahl einer Lizenz:

  1. Wählen Sie im Fenster ABBYY FlexiCapture Lizenzmanager die Lizenz aus, die Sie verwenden möchten.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Auswählen oder wählen Sie Auswählen aus dem Menü der Lizenz.

Informationen über die Verwaltung von Instanzlizenzen finden Sie unterInstanzlizenzen verwenden in der Hilfe zur Verwaltungs- und Überwachungskonsole.

Lizenzparameter

Im Feld Lizenzparameter werden die folgenden Parameter für eine ausgewählte Lizenz angezeigt: Seriennummer, Lizenztyp, Einschränkungen für Stationsanzahl und Entwicklungswerkzeuge, Uhrzeit und Leistungseinschränkungen usw.

Hinweis. Je nach Lizenzyp können die Beschränkungen für die Anzahl der Stationen entweder für Rich- und Webstationen separat oder zusammen für beide Stationstypen festgelegt werden.

Deaktivieren einer Lizenz

Um eine Lizenz zu deaktivieren, markieren Sie im Fenster ABBYY FlexiCapture Lizenzmanager mit der rechten Maustaste die jeweilige Lizenz und wählen aus dem Menü Deaktivieren.

12/1/2020 7:03:59 AM


Please leave your feedback about this article