Statische Elemente

Statische Elemente werden zur Zuordnung und Identifizierung von Dokumentdefinitionen verwendet. Aus statischen Elementen werden keine Daten extrahiert.

Klicken Sie auf die Schaltfläche , um in den Modus für statische Elemente zu wechseln und statische Elemente im Dokumentdefinitionseditor bearbeiten zu können.

Statische Elemente können zur Zuordnung und Identifizierung von Dokumentdefinitionen verwendet werden. Die entsprechende Verwendung wird beim Konfigurieren der Eigenschaften der Elemente festgelegt. Anker dienen der Zuordnung von Dokumentdefinitionen zu Formularbildern. Kennungen sind erforderlich, um beim Verarbeiten mehrerer Formulare in einem Durchgang ermitteln zu können, zu welchen Formularen die entsprechenden Seiten jeweils gehören. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen von maschinenlesbaren Formularen.

Statischen Elementen sind keine Namen, sondern nur Bereiche im Bild zugewiesen.

Wenn eine Dokumentdefinition einem Dokumentbild zugeordnet wird, sucht das Programm nach statischen Elementen. Anhand ihrer Position wird dann eine Dokumentdefinition ausgewählt. Die Erkennung der Werte statischer Elemente (Text und Barcode) wird nur dann durchgeführt, wenn dies zur Identifizierung erforderlich ist. Siehe Angeben von Werten für Objekte zur Identifizierung.

Im Programm werden folgende statische Elemente verwendet:

Statisches Element Schaltfläche in der Symbolleiste
Anker
Trennlinie
Ankertext
Ankerbarcode

Beim Hinzufügen eines Bilds wird im Programm automatisch nach Ankern gesucht.

So erstellen Sie ein statisches Element manuell:

  1. Wählen Sie den Modus für statische Elemente aus.
  2. Wählen Sie das Tool zum Erstellen des gewünschten Elementtyps aus.
  3. Setzen Sie den Mauszeiger in die Ecke des Elements, und ziehen Sie die Maus bei gedrückter linker Maustaste diagonal in die gegenüberliegende Ecke.
    oder
    Klicken Sie bei gedrückter Umschalttaste in den Bereich des Elements.

Der Bereich des statischen Elements wird in einem Rechteck eingerahmt. Je nach Elementtyp wird der Rahmen in einer anderen Farbe angezeigt. Dem statischen Element werden Standardeigenschaften zugewiesen.

So ändern Sie die Eigenschaften eines statischen Elements:

  1. Markieren Sie den Bereich des statischen Elements im Bild, klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie im Kontextmenü die Option Eigenschaften... aus.
  2. Ändern Sie die Eigenschaften des statischen Elements im daraufhin geöffneten Dialogfeld.

Siehe weiter:

Anker

Ankertext

Trennlinien

Ankerbarcode

Angabe von Werten für Objekte zur Identifizierung

1/14/2021 2:17:18 PM


Please leave your feedback about this article