Laden eines vorhandenen NLP-Modells

Um ein manuell erstelltes NLP-Modell in eine Dokumentdefinition zu laden, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie die Projektkonfigurationsstation und klicken Sie auf Projekt > Dokumentdefinitionen,wählen Sie eine Dokumentdefinition und klicken Sie auf Bearbeiten....

Es wird jetzt rechts ein Document StructureFeld angezeigt. Wird die Dokumentstruktur nicht angezeigt, klicken Sie auf Anzeigen >Document Structure > Dokumentstruktur anzeigen. Alternativ drücken Sie Alt + F1.

  1. Klicken Sie im Feld Document Structuremit der rechten Maustaste auf den Namen des Berichts und wählen Sie Eigenschaften... im Kontextmenü.
  2. Klicken Sie im Dialogfeld Eigenschaften auf die Registerkarte NLP.
  3. Laden Sie die ZIP-Datei mit dem NLP-Modell.
  4. Wählen Sie die entsprechende Sprache aus.
  5. Klicken Sie in den Eigenschaften des Dokumentbereichs auf OK.

Jetzt werden alle Felder, die vom NLP-Modell extrahiert werden können, automatisch in der Dokumentstruktur erstellt. Einrichten des Datenformulars, das vom Überprüfungsoperator verwendet wird (ausführliche Informationen finden Sie in diesem Abschnitt).

  1. Klicken Sie auf Dokumentdefinition > Speichern, um die Dokumentdefinition zu speichern.
  2. Klicken Sie aufDokumentdefinition > Schließen, umden Dokumentdefinitionseditor zu schließen.
  3. Klicken Sie auf Dokumentdefinition > Veröffentlichen, um Ihre Dokumentdefinition zu veröffentlichen.

Hinweis. Für in Dokumentdefinitionen geladene NLP-Modelle ist kein zusätzliches Training verfügbar.

14.01.2021 14:17:18


Please leave your feedback about this article