Umfang für das Training für die Feldextrahierung

Das Training für die Feldextrahierung kann für strukturierte und teilweise strukturierte Dokumente verwendet werden. Das Training ist für einfache Felder, Feldgruppen und wiederholt vorkommende Gruppen verfügbar.

Einfache Felder

Feldgruppen

Wiederkehrende Gruppen

Um bessere Ergebnisse zu erzielen, wird empfohlen, während des Trainings 3 bis 50 Dokumentbeispiele jedes Typs hochzuladen.

Hinweis. Verwenden Sie für die Feineinstellung der Feldextrahierung ABBYY FlexiLayout Studio. Die trainierte Dokumentdefinition kann zu FlexiLayout Studio exportiert und als Grundlage für ein neues FlexiLayout verwendet werden.

Variable Feldpositionen auf Dokumenten, die zum selben Typ gehören

Das Programm kann Felder in Dokumenten erkennen, die zum selben Typ gehören, aber sehr unterschiedlich aussehen, z. B. Rechnungen von verschiedenen Lieferanten, Kontoauszüge, Führerscheine verschiedener Staaten, verschiedene Formulare usw. ABBYY FlexiCapture ermöglicht Ihnen die Verarbeitung solcher Dokumente mittels einer Spezialfunktion mit dem Namen Dokumentvariante. Sie können damit eine Reihe von Varianten für Dokumente erstellen, die zum selben Typ gehören, wenn jede Variante einer bestimmten Position von Feldern entspricht.

Das Training von Feldern mit variabler Position umfasst das Erstellen und Trainieren des Klassifizierers, der zwischen Dokumenttypen unterscheidet. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Erstellen eines Klassifizierers. Wenn die Variante eines Dokuments bestimmt ist, verwendet das Programm den allgemeinen Trainingsmechanismus Feldextrahierung.

14.01.2021 14:17:18


Please leave your feedback about this article