ITaskWindow

Worum geht es

Repräsentiert das Taskfenster.

Methoden

Definition Beschreibung
CloseDocument( document : IDocument )

Schließt das Dokument zur Bearbeitung vom Skript.

Beim Aufruf dieser Methode wird der Dokumentstatus geändert.

CloseEditorWindow()

Schließt den geöffneten Dokumenteditor.

Wichtig! Beim Schließen des Dokumenteditors gehen alle nicht gespeicherten Änderungen verloren.

Beim Aufruf dieser Methode wird der Dokumentstatus geändert.

CloseTask( bool ) Beendet den Task mit der Warnung, dass der Prozess abgebrochen wird (wenn das Argument true lautet), oder ohne Warnung (wenn das Argument false lautet).
DocumentState( document : IDocument ) : TDocumentState

Ruft den Zustand des Dokuments im Taskfenster ab.

Hinweis. Die Methode kann nicht aus einem Sekundär-Thread aufgerufen werden.

EditDocument( document : IDocument, page : IPage ) : IDocumentEditor

Öffnet das Dokument zur Bearbeitung im Dokumenteditor.

Hinweis. Wird das Dokument erfolgreich geöffnet, wird das Objekt vom Typ IDocumentEditor zurückgegeben. Anderenfalls wird der Wert null zurückgegeben.

Beim Aufruf dieser Methode wird der Dokumentstatus geändert.

OpenDocument( document : IDocument )

Öffnet das Dokument zur Bearbeitung vom Skript. Diese Methode kann auch dann aufgerufen werden, wenn das Dokument im Dokumenteditor mit Nur-Leseberechtigung geöffnet wurde.

Beim Aufruf dieser Methode wird der Dokumentstatus geändert.

RejectTask( bool ) Lehnt den Task ab mit der Warnung, dass der Prozess abgebrochen wird (wenn das Argument true lautet), oder ohne Warnung (wenn das Argument false lautet).

Eigenschaften

Name Typ Zugriff Beschreibung
Batch IBatch Schreibgeschützt Der Stapel
DocumentsWindow IDocumentsWindow Schreibgeschützt Das Dokumentfenster
EditorWindow IDocumentEditor Schreibgeschützt Der Dokumenteditor
Handle int Schreibgeschützt Das Handle des Fensters
MainWindow IMainWindow Schreibgeschützt Das Hauptfenster
Mode TTaskWindowMode Lesen/Schreiben Der Ansichtsmodus

10.11.2020 12:08:03


Please leave your feedback about this article