Event-Handler

Mit FlexiCapture können Sie Handler für Ereignisse (Events) erstellen, die Stapel, Dokumente und Felder betreffen.

Event-Handler werden in Stapeltypen und in Dokumentdefinitionen gespeichert. Sie finden die Einstellungen auf der Registerkarte  Event-Handler im Dialogfeld Eigenschaften von:

  • Stapeltypen (für Dokumentdefinitionen);
  • Projekte (für alle Stapeltypen außer denjenigen, für die Event-Handler in den Projekteigenschaften festgelegt wurden).
  • Dokumentdefinitionen (für Dokumente des aktuellen Typs).

Stapel-Events

Nach Stapelerstellung

Vor dem Löschen des Stapels

Vor der Änderung des Stapelparameters

Nach dem Hinzufügen der Seite

Vor dem Löschen der Seite

Nach der Erstellung des Dokuments

Vor dem Löschen des Dokuments

Vor dem Verschieben der Seiten

Nach dem Öffnen des Stapels

Vor dem Schließen des Stapels

Stapelintegritätsprüfung

Dokument-Events für Stapeltypen

Diese Event-Handler werden in den Eigenschaften eines Stapels oder in den Stapeltypeigenschaften festgelegt.

Vor der Änderung des Dokumentparameters

Nach der Änderung des Dokumentstatus

Nach erfolgtem Export

Vor der Zuordnung

Dokument-Event für den aktuellen Stapeltyp

Diese Event-Handler werden in den Eigenschaften der Dokumentdefinition festgelegt.

Vor der Änderung des Dokumentparameters

Nach der Änderung des Dokumentstatus

Nach Überprüfung der Dokumentregeln

In den Eigenschaften der Dokumentdefinition können auch die Event-Handler für Felder eingerichtet werden (siehe unten).

Feld-Events

Feldüberprüfungsanforderung

Hinweis. Wird derselbe Event-Handler für Stapeltypen und für den aktuellen Dokumenttyp eingerichtet, wird der Event-Handler für das Dokument zuerst ausgeführt, gefolgt vom Event-Handler für Stapeltypen.

Prozesse in globalen Modulen speichern

Hinzufügen externer Assemblys

11/10/2020 12:08:03 PM


Please leave your feedback about this article