Web-Überprüfungsstation

Mit der Web-Überprüfungsstation kann man Daten überprüfen, problematische Stapel oder Dokumente verarbeiten, Zusammenstellungsfehler korrigieren, Datenregeln anwenden und Stapel auf Integrität überprüfen. Die Web-Überprüfungsstation kann von Operatoren mit folgenden Rollentypen betrieben werden: Datenüberprüfungsoperatoren, Überprüfungsoperatoren und leitende Überprüfungsoperatoren. Abhängig von der bei der Anmeldung auf die Station vom Operator ausgewählten Rolle kann er Tasks von verschiedenen Warteschlangen sehen und verarbeiten.

Die Web-Überprüfungsstation wird über das Internet bedient. Für die Verbindung mit der Station kann entweder die Basis-Authentifizierung oder die Authentifizierung mittels des FlexiCapture-Authentifizierungmoduls verwendet werden. Die Anmeldung bei der Station erfolgt über den Link

http://<ApplicationServer>/FlexiCapture12/Scanning - für die Anmeldung bei der Webstation, die HTML5 verwendet

, wobei <Application_Server> der Name des Computers ist, auf dem der Anwendungsserver installiert ist.

Hinweis. Configuring access to operations on data and access to operations on tasks is not supported for the Web Verification Station custom role. Only the standard operator role configuration is available (Datenüberprüfungsoperator, Überprüfungsoperator, Leitender Überprüfungsoperator).

Weitere Informationen über die Web-Überprüfungsstation finden Sie auf den Hilfeseiten zur Web-Überprüfungsstation.

Siehe auch:

Tabellen mit Unterschieden

11/10/2020 12:08:03 PM


Please leave your feedback about this article