Installation

Wichtig! Bevor Sie beginnen, deaktivieren Sie die Benutzerkontensteuerung oder führen alle Vorgänge mittels des ursprünglichen Administratorkontos durch.

Um die Serverkomponenten von ABBYY FlexiCapture installieren und konfigurieren zu können, müssen zuerst Internet Information Services (IIS), Microsoft .NET Framework und Microsoft SQL Server installiert werden.

Internet Information Services (IIS) und Microsoft .Net Framework werden mit der Serververwaltungskonsole installiert (Start → Alle programe → Verwaltung → Servermanager):

  1. In der Servermanager, klicken Sie auf Rollen und Features hinzufügen.
  2. Wählen Sie den Wert Web Server (IIS) In der Serverrollen-Liste.

Wenn IIS bereits auf Ihrem Computer installiert ist, stellen Sie sicher, dass die folgenden IIS-Komponenten ausgewählt sind:

Webverwaltungstools

  • IIS 6-Verwaltungskompatibilität
    • ISS 6-Skript-Tools
    • IIS 6-WMI-Kompatibilität
    • IIS 6-Metabase- und IIS 6-Konfigurationskompatibilität
  • IIS-Verwaltungskonsole

World Wide Web-Dienste

  • Anwendungsentwicklung
    • .NET Extensibility
    • ASP.NET
    • ISAPI-Erweiterungen
    • ISAPI-Filter
  • Übliche HTTP-Funktionen
    • Standarddokument
    • HTTP-Fehler
    • HTTP-Weiterleitung
    • Statischer Inhalt
  • Sicherheit
    • Standardauthentifizierung
    • Anforderungsfilterung
    • Windows-Authentifizierung

Hinweis. Andere IIS-Komponenten können entsprechend der Benutzereinstellungen installiert werden, wie z.B. die Durchführung einer vollständigen IIS-Installation.

Wählen Sie in der Liste Features die Option .NET Framework 4.5-Features und stellen Sie sicher, dass die folgenden Komponenten ausgewählt sind:

  • .NET Framework 4.5 Advanced Services
    • ASP.NET 4.5
    • WCF-Dienste
      • TCP-Portfreigabe

Microsoft SQL Server kann mit dem ABBYY FlexiCapture 12-Installationspaket installiert werden:

  1. Starten Sie Autorun.exe.
  2. Klicken Sie auf 1. Verteilte Installation → 1. Externe Komponenten installieren→ Microsoft SQL Server 2014 Express.
  3. Geben Sie bei der Installation von Microsoft SQL Server folgendes an:
    • Benannte Instanz: z. B. SQLExpress;
    • Authentifizierungsmodus: Gemischter Modus (SQL Server-Authentifizierung und Windows-Authentifizierung);
    • Das System für das SQL Server-Systemadministrator-Konto (sa) und SQL Server-Administratoren.

Installieren des Servers

So installieren Sie die ABBYY FlexiCapture-Server:

  1. Im Menü Autostart klicken Sie auf 1. Verteilte Installation → 2. Installation der Server und den Anweisungen des Installationsassistenten folgen.
  2. Wählen Sie im Dialogfeld Benutzerdefinierte Installation die folgenden Komponenten aus:
    • Verarbeitungsserver
    • Sicherungsserver
    • Anwendungsserver
      • Webstationen
  3. Geben Sie einen Zielordner aus

Wenn die Installation abgeschlossen ist, wird Folgendes automatisch gestartet:

  • der Lizenzmanager, mit dem Sie Ihre Seriennummer aktivieren können (weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Verwalten von Lizenzen).
  • die Verwaltung- und Überwachungsstation. Dort können Sie den Anwendungsserver installieren (weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Konfiguration section).

Hinweis. Sie können den Lizenzmanager und die Verwaltung- und Überwachungsstation auch manuell starten, indem Sie auf  Start → Alle Programme → ABBYY FlexiCapture 12 Server klicken.

Installieren der Stationen

So installieren Sie die ABBYY FlexiCapture-Stationen:

  1. Im Menü Autostart klicken Sie auf 1. Verteilte Installation → 2. Installieren der Workstations und den Anweisungen des Installationsassistenten folgen.
  2. Wählen Sie im Dialogfeld Benutzerdefinierte Installation die Komponenten aus, die Sie installieren möchten (standardmäßig sind alle Komponenten ausgewählt) und geben Sie einen Zielordner aus.
  3. Belassen Sie im Dialogfeld Adresse des Sicherungsservers die Standardeinstellung (127.0.0.1).
  4. Wählen Sie im Dialogfeld Benutzerkonto dieses Konto für den Verarbeitungsdienst aus: Standardkonto (NT AUTHORITY\Network Service).

Sobald ABBYY FlexiCapture installiert ist, muss es für die Dokument- und Datenerfassung eingerichtet werden.

1/14/2021 2:17:18 PM


Please leave your feedback about this article