Aktivieren einer Lizenz

Der Aktivierungsassistent ist ein Dialogfeld, das eine einfache Benutzeroberfläche für die Aktivierung von ABBYY FlexiCapture bereitstellt. Über den Aktivierungsassistenten können Sie die für die Aktivierung erforderlichen Daten an ABBYY senden. Die Aktivierungsdaten werden in Form eines Codes (Produkt-ID) an ABBYY gesendet, der anhand der Hardware, auf dem das Produkt installiert wird, generiert wird. Bei der Generierung des Codes werden keine persönlichen Daten verwendet. Der Benutzer bleibt anonym.

Um Ihre Lizenz zu aktivieren, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Geben Sie Ihre Seriennummer (24 Zeichen) ein und klicken Sie auf Weiter.
  2. Wählen Sie eine Aktivierungsmethode:
    • über das Internet (recommended)
      Die Aktivierung erfolgt automatisch und ist innerhalb weniger Sekunden abgeschlossen. Bei diesem Verfahren ist eine aktive Verbindung zum Internet erforderlich.
    • per E-Mail
      Auf dem Computer, auf dem Sie den Sicherungsserver installiert haben, wird automatisch eine E-Mail-Nachricht erzeugt. Diese E-Mail-Nachricht enthält die für das Aktivieren Ihrer Lizenzdatei erforderlichen Daten. Ändern Sie den Text dieser E-Mail nicht, damit eine schnelle Antwort vom Aktivierungsserver gewährleistet ist.
    • per E-Mail von einem anderen Computer
      Um eine Aktivierungs-E-Mail von einem anderen Computer zu versenden, müssen Sie zunächst auf demjenigen Computer, auf dem der Sicherungsserver installiert ist, eine E-Mail-Nachricht erstellen. Sie können diese Methode verwenden, wenn der Sicherungsserver nicht mit dem Internet verbunden ist und keine E-Mail-Nachrichten versenden kann.
      Hinweis. Wenn Sie bereits eine Lizenzdatei als Antwort auf eine E-Mail-Anfrage erhalten haben, klicken Sie bitte auf Aktivierungsdatei laden und geben den Pfad zur Lizenzdatei an (*.ABBYY.License).
  3. Klicken Sie auf Weiter, um Ihre Lizenz zu aktivieren.

Nach Abschluss der Aktivierung kann ABBYY FlexiCapture 12 auf dem Server verwendet werden, auf dem es aktiviert wurde.

Hinweis. Sie können ABBYY FlexiCapture 12 ohne zusätzliche Aktivierung beliebig oft neu installieren. Die FlexiCapture Stationen werden automatisch mit dem Sicherungsserver verbunden und verwenden die installierte Lizenz.

Verarbeitungsserver, Projektkonfigurationsstation und Überprüfungsstationen werden direkt mit der in der Datei LicensingSettings.xml im FlexiCapture-Installationsordner gespeicherten Adresse mit dem Lizenzserver verbunden. Die Adresse des Servers wird im Tag ServerAdress des Attributs MainNetworkLicenseServer angegeben. Wenn Sie den Sicherungsserver auf einem anderen Computer installieren, müssen Sie (im Fall einer Lizenzdatei) Ihre Lizenzen neu aktivieren und die Adresse des Sicherungsservers in der Datei LicensingSettings.xml auf den Stationen ändern

Alle anderen Stationen, einschließlich Remotestationen, Webstationen, Scanstationen und Datenüberprüfungsstationen, erhalten die Lizenzinformationen vom Anwendungsserver.

Hinweis. Der Verarbeitungsserver erleichtert die Interaktion zwischen dem Lizenzserver und dem Anwendungsserver, sodass Sie den Aktivierungsprozess nur dann abschließen können, wenn der Verarbeitungsserver ausgeführt und mit dem Anwendungsserver verbunden wird.

14.01.2021 14:17:18


Please leave your feedback about this article