Aktualisierung der Projekte und Datenbanken einer verteilten Version von ABBYY Flexi-Capture

Eine verteilte Version von ABBYY FlexiCapture arbeitet mit Projekten, die in der Datenbank des Anwendungsservers gespeichert sind.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, von einer älteren Version zu ABBYY FlexiCapture 12 zu migrieren:  

Wichtig! Vor dem Upgrade auf ABBYY FlexiCapture 12 müssen alle Dokumente verarbeitet werden, die noch von Ihrer vorherigen Version von ABBYY FlexiCapture verarbeitet werden. Andernfalls gehen alle diese Dokumente verloren.

Verbinden mit einer Datenbank, die mit einer älteren Version von ABBYY FlexiCapture erstellt wurde  

Nachdem die ABBYY FlexiCapture 12-Server installiert sind, können Sie die Verwaltungs- und Überwachungskonsole für das Verbinden mit einer Datenbank und einem Speicherort verwenden, die von der älteren Version von ABBYY FlexiCapture genutzt wurden. Aktualisieren Sie anschließend die Datenbank auf die neue Version und arbeiten Sie damit weiter. Wenn Sie sich für diese Methode entscheiden, können Sie nicht mehr mit einer älteren Version von ABBYY FlexiCapture arbeiten.

Hinweis. Nach der Ausführung der in diesem Abschnitt beschriebenen Schritte können Sie Ihre ältere Version von ABBYY FlexiCapture nicht mehr verwenden. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, eine Sicherungskopie Ihrer alten Datenbank und des Speicherorts zu erstellen, bevor Sie diese Schritte ausführen. Mit diesen Sicherungskopien können Sie dann den Betrieb Ihrer älteren Version von ABBYY FlexiCapture wiederherstellen, wenn Probleme auftreten. Detaillierte Informationen finden Sie unter FlexiCapture Backup.

So stellen Sie eine Verbindung zur alten Datenbank her:

  1. Beenden Sie die Verarbeitung der Dokumente mit Ihrer älteren Version von ABBYY FlexiCapture:
    1. Beenden Sie die Verarbeitung aller Stapel, die bereits im System registriert sind.
    2. Starten Sie die Verwaltungs- und Überwachungskonsole.
    3. Wählen Sie in der Verwaltungs- und Überwachungskonsole Einstellungen → Bereinigung, um redundante Daten zu entfernen.
    4. Wählen Sie Überwachung → Sitzungen und vergewissern Sie sich, dass keine Sitzungen geöffnet sind. Erscheinen offene Sitzungen, schließend Sie Clients, auf denen die Sitzungen laufen.
      Hinweis. Gelingt es Ihnen nicht, alle Clients mit offenen Sitzungen zu schließen, trennen Sie den Anwendungsserver von der Datenbank. Löschen Sie dazu in HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\ABBYY\FlexiCapture\10.0 (oder 11.0)\WebServices den Wert von “DBConnectionString” und starten Sie den World Wide Web Publishing Service in services.msc Snap-In erneut. Nach diesem Schritt können Sie Ihre ältere Version von ABBYY FlexiCapture nicht mehr verwenden.
  2. Verbinden Sie die Datenbank mit Ihrer älteren Version von ABBYY FlexiCapture:
    1. Starten Sie die Verwaltungs- und Überwachungskonsole von ABBYY FlexiCapture 12, wählen Sie Einstellungen → Anwendungsserver und klicken Sie auf die Schaltfläche Mit vorhandener Datenbank verbinden.
    2. Geben Sie den Namen des Datenbankservers, den Namen der Datenbank und den Pfad zum Dateispeicherort an, die von Ihrer älteren Version von ABBYY FlexiCapture verwendet wurden, und klicken Sie auf OK. Weitere Informationen über die Verbindung mit einer vorhandenen Datenbank finden Sie unter Verbindung mit einer vorhandenen Datenbank.
  3. Aktualisieren Sie die Datenbank auf die von ABBYY FlexiCapture 12 verwendete Version:
    1. Nach der Herstellung der Verbindung mit der Datenbank Ihrer älteren Version von ABBYY FlexiCapture erscheint der Link Upgrade auf der Seite Einstellungen → Anwendungsserver neben dem Namen der Datenbank. Klicken Sie auf diesen Link. Die Datenbank wird auf die von ABBYY FlexiCapture 11 verwendete Version aktualisiert. Nach der Ausführung dieses Schritts können Sie die Datenbank in älteren Versionen von ABBYY FlexiCapture nicht mehr verwenden.
  4. Aktualisieren Sie die Projekte auf dem Anwendungsserver von ABBYY FlexiCapture 12:
    1. Starten Sie die Projektkonfigurationsstation von ABBYY FlexiCapture 12 und öffnen Sie nacheinander alle Projekte auf dem Anwendungsserver. Wenn Sie ein altes Projekt öffnen, wird es auf die von ABBYY FlexiCapture 12 verwendete Version aktualisiert..

Verschieben von Projekten, die mit einer Vorgängerversion von ABBYY FlexiCapture erstellt wurden, in eine neue Datenbank

Wenn Sie Ihre ältere Version von ABBYY FlexiCapture behalten möchten und deren Projekte zugleich in ABBYY FlexiCapture 12 verwenden möchten, müssen Sie in ABBYY FlexiCapture 12 eine neue Datenbank erstellen und die benötigten Projekte in diese Datenbank verschieben.

Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Exportieren Sie die in Ihrer früheren Version von ABBYY FlexiCapture erstellen Projekte vom Anwendungsserver in das Dateisystem.
    1. Öffnen Sie die Projekte auf dem Anwendungsserver in der Projektkonfigurationsstation Ihrer älteren Version von ABBY FlexiCapture nacheinander und exportieren Sie die Projekte mit dem Befehl Projekt → Projekt exportieren im Hauptmenü in das Dateisystem. Es werden nur die Projekte exportiert. Die Dokumente werden nicht exportiert. Vergewissern Sie sich deshalb, ob die Verarbeitung der Dokumente in Ihrer älteren Version von ABBYY FlexiCapture abgeschlossen wurde;
  2. Erstellen Sie in ABBYY FlexiCapture 12 eine neue Datenbank:
    1. Erstellen Sie die neue Datenbank in der Verwaltungs- und Überwachungskonsole von ABBYY FlexiCapture 12 und geben Sie den Pfad zum neuen Dateispeicherort an (ausführliche Anweisungen finden Sie unter Erstellen einer Datenbank);
  3. Aktualisieren Sie die Projekte auf die von ABBYY FlexiCapture 12 verwendete Version und laden Sie die Projekte auf den Anwendungsserver hoch:
    1. Öffnen Sie die exportieren *.fcproj-Projekte eines nach dem anderen auf der Projektkonfigurationsstation von ABBYY FlexiCapture 12. Wenn Sie ein altes Projekt öffnen, wird es auf die von ABBYY FlexiCapture 12 verwendete Version aktualisiert.
    2. Nachdem ein Projekt aktualisiert wurde, laden Sie es auf den Anwendungsserver, indem Sie im Hauptmenü der Projektkonfigurationsstation Datei → Projekt zum Server hochladen wählen. Weitere Informationen über das Hochladen von Projekten auf den Anwendungsserver finden Sie unter Projekte erstellen und öffnen.

1/14/2021 2:17:18 PM


Please leave your feedback about this article