DeleteTrainingSamples

Im Laufe der Zeit sammeln sich Dokumente und Bilder in Trainingsstapeln an. Sie können manchmal Benutzerdaten enthalten, die aus rechtlichen Gründen möglicherweise nur für einen begrenzten Zeitraum gespeichert werden dürfen. Diese Dateien müssen nach Ablauf dieses Zeitraums gelöscht werden. Außerdem nehmen solche Dokumente und Bilder auch Speicherplatz ein. Mit dem Befehl DeleteTrainingSamples können Sie solche gesammelten Dokumente und Bilder aus allen Trainingsstapeln löschen und nur die Trainingsergebnisse belassen.

Hinweis. Das Löschen aller Dokumente und Bilder macht ein weiteres Training unmöglich. Um das Training fortzusetzen, müssen neue Bilder hinzugefügt werden. Das Training wird dann von Grund auf mit nur den neuen Bildern fortgesetzt. Die Ergebnisse der vorherigen Schulung werden gelöscht und nicht mehr verwendet.

Parameter

/Project

Erforderlich

Legt ein Projekt fest.

Folgendes kann festgelegt werden:

  • der vollständige Pfad zu einem lokalen Projekt
  • der Pfad zu einem Projekt auf einem Server
  • der Name eines Projekts auf dem Server (der Parameter /Server muss angegeben werden)

Wird kein Projekt festgelegt, werden alle Projekte auf dem Server vom Befehl verarbeitet.

/TrainingBatches Optional Trainingsstapel, aus denen alle Dateien gelöscht werden müssen.

Mögliche Werte sind Alle, LayoutOnly, ClassifierOnly oder Keine. Standardmäßig ist dieser Parameter auf Alle festgelegt.

/DeleteOlderThan

Optional

Gibt die Anzahl der Tage (ab Erstellungsdatum) an, nach denen ein Bild gelöscht werden muss.

Wird kein Wert angegeben, werden alle Bilder gelöscht.

/LockTraining Flag Deaktiviert das weitere Training für einen Stapel, wenn mindestens ein Bild aus diesem Stapel gelöscht wird.
/U Optional

Benutzername.

Wird kein Benutzername festgelegt, wird die Windows-Authentifizierung verwendet.

/P Optional Passwort.
/Tenant Optional Instanzname.
/Cert Optional Zertifikat thumbprint wird für die gegenseitige SSL-Authentifizierung verwendet. Dieser Schlüssel wird verwendet, um einen codierten Zertifikat-Hash für einen Server mit installiertem SSL als einen String zu übergeben.

Verwendungsbeispiel:

DeleteTrainingSamples /Project="https://FCSRV/1/SingleEntryPoint" /U=user /P=password /DeleteOlderThan=90 /LockTraining

25.05.2023 7:55:00

Please leave your feedback about this article

Usage of Cookies. In order to optimize the website functionality and improve your online experience ABBYY uses cookies. You agree to the usage of cookies when you continue using this site. Further details can be found in our Privacy Notice.