Speichern in anderen Formaten

Mit dem PDF-Editor können ganze PDF-Dokumente oder einzelne Seiten in verschiedenen Formaten gespeichert werden: Microsoft Word, Microsoft Excel, Microsoft PowerPoint, HTML, Bildformate und viele mehr.

  1. Klicken Sie auf Datei > Speichern als und dann auf das gewünschte Format. Klicken Sie alternativ auf und dann auf das gewünschte Format.
  2. Geben Sie im sich öffnenden Dialogfeld Namen und Speicherort für das Dokument ein.
  3. Öffnen Sie die Dropdownliste neben Dateioptionen und geben Sie an, ob eine Datei für alle Seiten oder eine separate Datei für jede Seite erstellt werden soll.
  4. Klicken Sie auf Speichern.
  5. Als Ergebnis wird Ihr PDF-Dokument anhand der aktuell ausgewählten Speicheroptionen in das Format Ihrer Wahl konvertiert.

Um die Speicheroptionen zu ändern, klicken Sie auf die Schaltfläche Optionen... im Dialogfeld zum Speichern und wählen die gewünschten Speicheroptionen aus. Klicken Sie alternativ auf Werkzeuge > Optionen... > Formateinstellungen. Das Dialogfeld Öffnen erscheint, in dem die Registerkarte für das von Ihnen ausgewählte Format angezeigt wird.

Um nur einige Seiten des Dokuments zu konvertieren, wählen Sie im Fenster Seiten die zu konvertierenden Seiten aus, klicken mit der rechten Maustaste darauf, klicken auf Speichern als im Kontextmenü und klicken dann auf das Ausgabeformat.

PDF- und Bilddateien können in Dokumente verschiedener Formate konvertiert werden. Siehe auch: Erstellen von Microsoft Word-Dokumenten, Erstellen von Microsoft Excel-Dokumenten und Andere Formate.

02.11.2018 16:19:16


Please leave your feedback about this article