Erstellen von PDF-Dokumenten

Im Fenster Neuer Task können Sie:

  • PDFs aus Dateien der verschiedensten Formate erstellen.
  • Mehrere Dateien in PDF konvertieren.
  • Mehrere Dateien zu einem PDF-Dokument zusammenfügen.
  • Durchsuchbare PDFs erstellen.
  • PDF/A-kompatible Dokumente erstellen.

Konvertieren einer oder mehrerer Dateien

  1. Klicken Sie auf die Öffnen Registerkarte und dann auf In PDF konvertieren.
  2. Wählen Sie in dem sich daraufhin öffnenden Dialogfeld die zu konvertierenden Dateien aus.
  3. Legen Sie die Konvertierungseinstellungen fest. Durch diese Einstellungen werden das Erscheinungsbild sowie die Eigenschaften des Ausgabedokuments festgelegt.
    1. Bildqualität Die Qualität der Bilder und die Größe der daraus resultierenden Datei können mithilfe der Optionen im  Bildqualität Dropdownmenü:
      • Beste Qualität
        optimiert werden. Wählen Sie diese Option, um die Qualität der Bilder und des Seitenbildes beizubehalten. Die Originalauflösung bleibt erhalten.
      • Ausgewogen
        Wählen Sie diese Option, um die Größe der ausgegebenen PDF-Datei ohne großen Qualitätsverlust des Bildes zu reduzieren.
      • Kompakte Größe
        Wählen Sie diese Option, um eine kleine PDF-Datei auf Kosten der Bildqualität zu erhalten.
      • Benutzerdefiniert...
        Wählen Sie diese Option für die Anpassung der Parameter für das Speichern von Bildern. Im Dialogfeld Benutzerdefinierte Einstellungen legen Sie die gewünschten Werte fest und klicken auf OK.
    2. Volltextsuche Aktivieren oder deaktivieren Sie Volltextsuchen im Ausgabedokument mit diesem Dropdownmenü:
      • Wie im Originaldokument Der Text in den Bildern wird nicht erkannt. Die Benutzer können innerhalb des Ausgabedokuments nur dann Suchen durchführen, wenn das Originaldokument eine Textebene enthält.
      • In Text und Bildern suchen Der Text in den Bildern wird erkannt. Der Benutzer kann innerhalb des Ausgabedokuments suchen.
      • Volltextsuche deaktivieren Das Dokument wird in ein PDF konvertiert, das nur aus Bildern besteht. Der Benutzer kann innerhalb des Ausgabedokuments nicht suchen.
    3. PDF/A-Dokumente erstellen Wählen Sie diese Option, um ein PDF/A-kompatibles Dokument zu erstellen. Standardmäßig wird ein PDF/A-2b-Dokument erstellt. Klicken Sie auf Weitere Optionen... um eine andere PDF/A-Version auszuwählen.
    4. MRC-Komprimierung verwenden Wählen Sie diese Option, um eine Mixed Raster Content (MRC)-Komprimierung zur Reduzierung der Dateigröße ohne erkennbaren Verlust der Bildqualität anzuwenden.
    5. OCR-Sprachen Wählen Sie die Sprache(n) Ihres Dokuments aus. Siehe auch: Erkennungssprachen.
    6. Einstellungen zur Bildvorverarbeitung... Hier können zusätzliche Bearbeitungsvorgänge für Ihre Scans und Bilddateien festgelegt werden, um so ihr Aussehen und die Qualität der Konvertierung zu verbessern. Siehe auch: Optionen zur Bildverarbeitung.
    7. Weitere Optionen... Öffnen Sie die Registerkarte PDF Registerkarte des Formateinstellungen Dialogfelds.
  4. Bei Bedarf können Dateien hinzugefügt oder entfernt werden.
  5. Klicken Sie auf die In PDF konvertieren Schaltfläche.
  6. Legen Sie einen Zielordner für die Ausgabedatei fest.
    Sobald der Task abgeschlossen ist, wird das erhaltene PDF-Dokument in dem von Ihnen festgelegten Ordner abgelegt.

Zusammenfügen von Dateien

  1. Klicken Sie auf die Öffnen Registerkarte und dann auf In PDF konvertieren.
  2. Wählen Sie in dem sich öffnenden Dialogfeld die zu konvertierenden Dateien aus.
  3. Legen Sie die Konvertierungseinstellungen fest.
  4. Bei Bedarf können Dateien hinzugefügt oder entfernt werden.
  5. Ordnen Sie die Dateien in der gewünschten Reihenfolge an und wählen Sie die Alle Dateien zu einem Dokument zusammenfügen Option.
  6. Klicken Sie auf die In PDF konvertieren Schaltfläche.
  7. Legen Sie einen Namen und Zielordner für die Ausgabedatei fest.
    Sobald der Task abgeschlossen ist, wird das erhaltene PDF-Dokument in dem von Ihnen festgelegten Ordner abgelegt.

11/2/2018 4:19:16 PM


Please leave your feedback about this article