Automatische Bereinigung von Datenbank

Die automatische Bereinigung ist standardmäßig aktiviert. In diesem Modus werden verarbeitete Stapel und diesen Stapeln zugeordnete Ereignisprotokolleinträge automatisch gelöscht.

  • Ereignisprotokol
    Legt einen Zeitraum fest, nach dem alle Ereignisprotokolleinträge, die keinen verarbeiteten Stapeln zugeordnet sind, gelöscht werden. Standardmäßig beträgt das Intervall 14 Tage.
  • Berichtsdaten
    Legt einen Zeitraum fest, nach dem alle Berichtsdaten (für die Erstellung von Berichten verwendete Statistikdaten) für einen vorgegebenen Zeitraum gelöscht werden. Standardmäßig beträgt das Intervall 180 Tage.
    Hinweis. Dieser Befehl löscht keine Daten Berichte aus den älteren Versionen von ABBYY Flexicapture angenommen. Die Daten für diese Berichte werden bei der Bereinigung des Ereignisprotokolls gelöscht.

01.12.2020 7:03:59


Please leave your feedback about this article