Einrichten der Anzeige des Endbenutzer-Lizenzvertrags

Bevor Sie mit ABBYY FlexiCapture arbeiten können, müssen Sie den Endbenutzer-Lizenzvertrag akzeptieren. Auf lokalen Stationen wird die Vereinbarung bei der Installation akzeptiert. Bei Webstationen wird die Vereinbarung angezeigt, wenn sich ein Benutzer zum ersten Mal an der Station anmeldet.

Gehen Sie wie folgt vor, um einen Endbenutzer-Lizenzvertrag hinzuzufügen:

  1. Speichern Sie den vollständigen Text des Endbenutzer-Lizenzvertrags in einer *TXT-Datei mit UTF-8-Codierung.
  2. Wählen Sie in der Verwaltungs- und Überwachungskonsole Parameter→Nutzungsbedingungen und klicken Sie auf Vertrag hinzufügen.
  3. In the File Explorer dialog box that opens, select the *.txt  file you created in step 1.
  4. Aktivieren Sie die Option Vertrag den Benutzern in Webanwendungen anzeigen.
  5. From the Show for language drop-down list, select the UI language corresponding to the language of the EULA.
  6. Klicken Sie auf Änderungen speichern.

Hinweis. Wenn der Endbenutzer-Lizenzvertrag in mehreren Sprachen angezeigt werden soll, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 6 für jede Sprache.

Wählen Sie für alle Webstationen mit anderen Sprachen der Benutzeroberfläche als denjenigen, die Sie in den Schritten 1 bis 6 oben ausgewählt haben, die am besten geeignete Verkehrssprache im folgenden Feld aus (unterhalb der Liste hinzugefügter Endbenutzer-Lizenzvertrag-Versionen):

To delete any of the EULA versions that you have added, rest the mouse pointer on the name of the corresponding file until the button appears next to it, click this button, and save the changes.

01.12.2020 7:03:59


Please leave your feedback about this article