Scannen von Bildern

Die Anwendung kann die Bilder direkt von einem Scanner erfassen oder diese durch einen virtuellen Scanner aus einem Ordner laden. Um Bilder zu erfassen, müssen Sie eine Scanquelle auswählen und den Scanvorgang starten. Während des Scannens können Sie die Qualität der Bilder überwachen und das Scannen unterbrechen oder fehlerhafte Bilder, falls erforderlich, erneut scannen.

Scanquelle

Start des Scanvorgangs

Unterbrechen des Scanvorgangs

Gescannte Seiten in einen Stapel einfügen

Seiten erneut scannen

Tipps für das Scannen

Sie können die Scanoptionen im integrierten Scan-Dialogfeld oder im Dialogfeld des Scannertreibers festlegen. Weitere Informationen zum Dialogfeld finden Sie unter Auswahl der Scan-Benutzeroberfläche.

Legen Sie Ihre Dokumente mit der Schriftseite nach unten auf den Scanner und achten Sie darauf, dass sie richtig ausgerichtet sind. Schiefe Bilder werden möglicherweise falsch umgewandelt.

Die Konvertierungsqualität hängt von der Qualität des Originaldokuments und den Scanparametern ab. Eine schlechte Bildqualität kann die Konvertierungsqualität beeinträchtigen. Achten Sie darauf, die geeigneten Scanparameter für Ihr Dokument auszuwählen.

Weitere Informationen zu einigen Scanoptionen finden Sie in diesen Bereichen

Helligkeitsabstimmung

Auswahl der optimalen Auflösung

14.01.2021 14:17:18


Please leave your feedback about this article