Optionen für die Dokument- und Stapeltrennung konfigurieren

Die Optionen für die Benennung und Trennung von Dokumenten und Stapeln können für einzelne Stapel oder für eine Gruppe von Stapeln eines bestimmten Typs ausgewählt werden. Bei einzelnen Stapeln werden die Optionen im Dialogfeld Optionen auf der Registerkarte Stapeloptionen ausgewählt. Die Optionen für einen bestimmten Stapeltyp werden ausgewählt, wenn der Stapeltyp mit dem Stapeltyp-Assistent erstellt wird, und sie können im Dialogfeld  Stapeltypeigenschaften auf der Registerkarte Stapeloptionen angepasst werden.

Bestimmen Sie die gewünschten Optionen für die Trennung und Benennung der Stapel und Dokumente.

Option Beschreibung
Stapeltrennung
Namensschema...

Öffnet das Dialogfeld Stapelname, in dem Sie Benennungsregeln für Stapel für den ausgewählten Stapeltyp festlegen können.

Legen Sie im Feld Namensschema für Stapel die Benennungsregel für Stapel fest. Diese Namensvorlage wird beim Erstellen neuer Stapel verwendet.

Eine Benennungsregel für Stapel kann die aktuelle Zeit, das Datum, den Stapeltyp, automatische Nummerierungs (*) und Registrierungsparameter bei der Namensvergabe für Stapel enthalten. Um diese Elemente einer Benennungsregel für Stapel hinzuzufügen, wählen Sie das entsprechende Feld aus. Diese Elemente werden in spitzen Klammern (<>) in die Regel eingeschlossen Alle anderen Elemente sollten ohne spitze Klammern eingegeben werden (nicht in spitze Klammern eingeschlossene Elemente werden unverändert verwendet).

Beispiel:

Stapel_ – der Name jedes neuen Stapels wird die Vorsilbe "Stapel_" und die aktuelle Zeit enthalten.

*: Standardmäßig werden bei der automatischen Nummerierung eindeutige Stapelkennungen verwendet. Eine eindeutige Kennung wird nicht wiederverwendet, auch wenn Stapel, dem sie zugewiesen wurde, gelöscht wird.

Hinweis. Bei älteren Versionen von ABBYY FlexiCapture wurde die Gesamtanzahl der Stapel für die automatische Nummerierung verwendet. Setzen Sie den folgenden Registrierungsschlüssel, um dieses Verhalten zu aktivieren:

[HKEY_CURRENT_USER\Software\ABBYY\ScanStationFC\3.0\Shell] "NextBatchNumber"="-1". Dieser Schlüssel muss für jeden Benutzer gesetzt werden.

Neuen Stapel erstellen

Bestimmt, wann ein neuer Stapel beim Scannen erstellt werden soll:

  • Nie
    Alle Bilder werden in einem Stapel platziert.
  • Bei jedem Start eines Scanvorgangs
    Ein neuer Stapel wird jedes Mal erstellt, wenn ein Scanvorgang startet.
  • Immer n Seiten
    Jeder Stapel enthält n Seiten.
Dokumenttrennung
Namensschema...

Öffnet das Dialogfeld Dokumentname, in dem Sie Benennungsregeln für Dokumente für den ausgewählten Stapeltyp festlegen können.

Bestimmen Sie im Feld Namensschema für Stapel die Benennungsregel für Dokumente. Diese Namensvorlage wird beim Erstellen neuer Dokumente verwendet.

Eine Benennungsregel für Dokumente kann die aktuelle Zeit, das Datum, einen Barcodewert, eine automatische Nummerierung und den Stapelnamen enthalten. Um diese Elemente einer Benennungsregel für Dokumente hinzuzufügen, wählen Sie das entsprechende Feld aus. Diese Elemente werden in spitzen Klammern (<>) in die Regel eingeschlossen Alle anderen Elemente sollten ohne spitze Klammern eingegeben werden (nicht in spitze Klammern eingeschlossene Elemente werden unverändert verwendet).

Beispiel:

Dokument_ – der Name jedes neuen Dokuments wird die Vorsilbe "Dokument_" und die aktuelle Zeit enthalten.

Neues Dokument erstellen

Bestimmt, wann ein neues Dokument beim Scannen erstellt werden soll:

  • Nie
    Alle gescannten Bilder werden in einem Stapel platziert und es wird kein neues Dokument erstellt.
  • Immer n Seiten
    Jedes Dokument enthält n Seiten.
  • Für Bilder getrennt durch...
    Ein neues Dokument wird erstellt, wenn eine leere Seite oder eine Seite mit Barcodes im Stapel erkannt wird (Sie können die entsprechende Option aus der Dropdownliste wählen).

Wenn die Dokumenttrennung nach leeren Seiten ausgewählt ist, können die Parameter für die Erkennung leerer Seiten im Dialogfeld  Erkennen leerer Seiten bestimmt werden, das nach Anklicken der Schaltfläche Optionen... geöffnet wird.

If you chose to separate documents by barcodes, you can

  • specify the type and value of the barcode in the Barcodeoptionen dialog box, which opens when you click the Optionen... button. Barcode value can be also specified with a regular expression where "*" indicates any string of characters, and a question mark "?" indicates any single character.
  • select Beliebiger Typ for barcodes, which will create a new document upon detection of any supported barcode types.
  • select Beliebiger Typ (mit Ausnahme von Post-Barcodes) for barcodes, which will create a new document upon detection of any barcode except postal barcodes, which will not be found. This will speed up document recognition.

Hinweis. The QR Code, Aztec, DataMatrix and Code 39 without asterisk barcode types must be specified explicitly. Barcodes of these types are not detected when the Beliebiger Typ or Beliebiger Typ (mit Ausnahme von Post-Barcodes) type is selected.

Trennseiten löschen Entfernt leere Seiten bzw. Seiten mit Barcodes, die zur Trennung von Dokumenten verwendet werden.

1/14/2021 2:17:18 PM


Please leave your feedback about this article