Einführung in ABBYY FineReader 12

ABBYY FineReader ist ein System für die optische Zeichenerkennung (OCR), das zum Umwandeln von eingescannten Dokumenten, PDF-Dokumenten und Bilddateien (einschließlich digitaler Fotos) in bearbeitbare Formate dient.

Vorteile von ABBYY FineReader 12

Schnelle und genaue Erkennung

  • Die in ABBYY FineReader verwendete OCR-Technologie erkennt schnell und exakt die Originalformatierung eines Dokuments und behält diese bei.
  • Dank der von ABBYY entwickelten Adaptive Document Recognition Technology (ADRT®) erfolgt die Analyse und Verarbeitung eines Dokuments durch ABBYY FineReader nicht Seite für Seite, sondern als Ganzes. Bei diesem Ansatz bleibt die Struktur des Quelldokuments einschließlich Formatierung, Hyperlinks, E-Mail-Adressen, Kopf- und Fußzeilen, Bild- und Tabellenbeschriftungen, Seitennummern und Fußnoten erhalten.
  • Mit ABBYY FineReader werden gedruckte Texte in nahezu allen Schriftarten erkannt. Von Druckmängeln bleibt das Programm weitestgehend unbeeinträchtigt.
  • ABBYY FineReader kann Text auf Fotos erkennen, die mit einer normalen Digitalkamera oder einem Mobiltelefon aufgenommen wurden. Durch die zusätzliche Bildvorverarbeitung kann die Qualität Ihrer Fotos wesentlich verbessert und so eine exaktere OCR erreicht werden.
  • Für eine schnellere Verarbeitung nutzt ABBYY FineReader Mehrkern-Prozessoren in wirksamer Weise und bietet einen speziellen Schwarzweiß-Verarbeitungsmodus für Dokumente, bei denen die Farben nicht erhalten werden müssen.

Unterstützt die meisten Sprachen der Welt*

  • ABBYY FineReader kann Texte in einer der 190 unterstützten Sprachen oder einer Kombination dieser Sprachen erkennen. Zu den unterstützten Sprachen zählen Arabisch, Vietnamesisch, Koreanisch, Chinesisch, Japanisch, Thailändisch und Hebräisch. ABBYY FineReader kann die Sprache eines Dokuments automatisch erkennen:

Überprüfung der OCR-Ergebnisse

  • ABBYY FineReader verfügt über einen integrierten Texteditor, mit dem Sie erkannte Texte mit deren Originalbilder vergleichen und erforderliche Änderungen durchführen können.
  • Sind Sie mit den Ergebnissen der automatischen Verarbeitung unzufrieden, können Sie zu erfassende Bildbereiche einzeln festlegen und das Programm so trainieren, dass weniger häufige oder ungewöhnliche Schriftarten erkannt werden.

Intuitive Benutzeroberfläche

  • Das Programm beinhaltet eine Reihe vorkonfigurierter, automatisierter Tasks, die die meisten üblichen OCR-Szenarien abdecken – mit nur einem Mausklick können Sie Scans, PDFs und Bilddateien in bearbeitbare Dokumente konvertieren. Dank der Integration in Microsoft Office und Windows Explorer können Dokumente direkt in Microsoft Outlook, Microsoft Word, Microsoft Excel oder einfach durch das Anklicken einer Datei mit der rechten Maustaste erkannt werden.
  • Das Programm unterstützt die üblichen Windows-Tastenkombinationen und Touchscreen-Streifbewegungen, wie z. B. für das Scrollen oder Vergrößern und Verkleinern von Bildern.

Schnelles Übertragen

  • Erkannte Abschnitte können mühelos kopiert und in andere Anwendungen eingefügt werden. Seitenbilder werden sofort geöffnet und können angezeigt, ausgewählt und kopiert werden, bevor komplette Dokumente erkannt werden.

Erkennen von Digitalfotos

  • Sie können mit Ihrer Digitalkamera ein Bild eines Dokuments aufnehmen. ABBYY FineReader 12 erkennt den Text dann so, als wenn es sich um einen gewöhnlichen Scan handeln würde.

PDF-Archivierung

  • ABBYY FineReader kann Ihre Papierdokumente oder gescannten PDFs in durchsuchbare PDF- und PDF/A-Dokumente konvertieren.
  • Zur Reduzierung der Größe von PDF-Dateien kann die MRC-Kompression angewendet werden, ohne dass die visuelle Qualität davon beeinflusst wird.

Unterstützung mehrerer Speicherformate und von Cloud-Speicherdiensten

  • ABBYY FineReader 12 kann erkannte Texte in Microsoft Office-Formaten (Word, Excel und PowerPoint), als durchsuchbare PDF/A- und PDF-Dateien für die Archivierung und in gängigen E-Book-Formaten speichern.
  • Die Ergebnisse können lokal oder in Cloud-Speicherdiensten (Google Drive, Dropbox und SkyDrive) gespeichert werden, wo weltweit auf sie zugegriffen werden kann. ABBYY FineReader 12 kann Dokumente außerdem direkt zu Microsoft SharePoint Online und Microsoft Office 365 exportieren.

Beinhaltet zwei Bonusanwendungen — ABBYY Business Card Reader und ABBYY Screenshot Reader

  • ABBYY Business Card Reader (nur mit ABBYY FineReader 12 Corporate verfügbar) ist ein nützliches Werkzeug, das Daten von Visitenkarten erfasst und diese direkt in Microsoft® Outlook®, Salesforce und andere Kontaktmanagement-Software speichert.
  • ABBYY Screenshot Reader ist ein bedienerfreundliches Programm, das Screenshots ganzer Fenster oder ausgewählter Bereiche erstellen und den Text darin erkennen kann.

Kostenloser technischer Support für registrierte Benutzer

* In den verschiedenen Versionen des Produkts können verschiedene Sätze an Erkennungssprachen verfügbar sein.

7/23/2018 4:13:29 PM


Please leave your feedback about this article