Hauptfenster

Wenn Sie ABBYY FineReader starten, wird das Hauptfenster geöffnet. Gleichzeitig wird ein Task angezeigt, in dem Sie integrierte und benutzerdefinierte automatisierte Tasks ausführen können.

Das Hauptfenster zeigt das derzeit geöffnete ABBYY FineReader-Dokument an. Weitere Informationen finden Sie unter "Was ist ein FineReader-Dokument?"

  • Im Seitenfenster werden die Seiten des aktuellen FineReader-Dokuments angezeigt. Es gibt zwei Modi zum Anzeigen der Seiten: Miniaturansichten (Anzeige eines kleinen Bildes) und Details (die eine Liste der Seiten des Dokuments und ihrer Eigenschaften anzeigen). Sie können mithilfe des Kontextmenüs, 'des Menüs Ansicht oder durch Auswahl von Extras > Optionen… zwischen diesen Modi umschalten > Ansicht.
  • Das Bildfenster zeigt ein Bild der aktuellen Seite an. Sie können hier Bereiche, Seitenbilder und Texteigenschaften bearbeiten.
  • Im Textfenster werden die erkannten Ergebnisse angezeigt. Hier können Sie die Rechtschreibung überprüfen und den erkannten Text bearbeiten.
  • Das Zoomfenster zeigt eine vergrößerte Abbildung der derzeit bearbeiteten Zeile oder des Bildbereichs an. Während das Bildfenster die allgemeine Seitenansicht zeigt, stellt das Zoomfenster eine praktische Möglichkeit dar, das Bildfragmente detaillierter zu betrachten, Bereichstyp und -position anzupassen oder unzuverlässig erkannte Zeichen mit dem vergrößerten Bild zu vergleichen. Die Bildanzeige kann im Bereich unten im Zoomfenster geändert werden.

Tipp: Sie können im Bildfenster und Zoomfenster Bilder mit Ihrer Maus verschieben, während Sie gleichzeitig die Leertaste drücken.

Umschalten zwischen den Fenstern

  • Drücken Sie Strg+Tab, um von einem Fenster zum anderen zu wechseln.
  • Mit Alt+1 aktivieren Sie das Seitenfenster.
  • Mit Alt+2 aktivieren Sie das Bildfenster.
  • Mit Alt+3 aktivieren Sie das Textfenster.

Weitere Tastenkombinationen finden Sie unter "Tastenkombinationen."

Siehe außerdem:

1/14/2020 5:26:18 PM


Please leave your feedback about this article