Einschränkungen beim Feldtraining

Dieser Abschnitt beschreibt Techniken und Einschränkungen, die beim Training der Erfassung bestimmter Feldtypen anwendbar sind.

Wiederholte Feldgruppen

Derzeit wird das Training nicht unterstützt für Wiederholte Feldgruppen mit Ausnahme von Rechnungspositionen.

Möglicherweise möchten Sie in den folgenden Fällen Training für die Positionen verwenden:

  • Das Programm kann einige Spalten nicht erkennen, einige Spalten werden falsch erkannt, oder es gibt zu viele Fehler in den erkannten Werten.
  • Das Programm kann Positionen nicht oder nur fehlerhaft erkennen.

Weitere Informationen finden Sie unter Überprüfung von Positionen.

Bestellnummer

Viele Käufer führen Aufzeichnungen über ihre Bestellungen, während die Verkäufer auf Rechnungen, die sie den Käufern ausstellen, Bestellnummern angeben (siehe Bestellabgleich für Details).

Wenn auf einer Rechnung nur eine Bestellnummer aufgedruckt ist, kann das Programm lernen, dieses Feld wie jedes andere Feld zu erfassen, obwohl eine Bestellnummer ein Feld in einer wiederholten Gruppe (namens "PurchaseOrder") ist.

In diesem Szenario werden Daten aus der ersten Instanz der Wiederholungsgruppe (aus den Feldern Auftragsnummer und Summe) erfasst und in zwei Felder einer zusätzlichen Gruppe kopiert. Als Nächstes lernt das Programm, diese beiden Felder der zusätzlichen Gruppe zu erfassen. Wenn die wiederholte Gruppe mehrere Instanzen enthält, lernt das Programm, nur die erste Instanz zu erfassen. Wenn also die meisten Ihrer Rechnungen jeweils mehrere Bestellnummern enthalten, sollten Sie die Verwendung eines Datensatzes oder regulärer Ausdrücke in Erwägung ziehen.

  • Wenn Sie ein neues Projekt erstellen, wird das Training für die Gruppe PurchaseOrder automatisch aktiviert.
  • Wenn Sie ein Projekt aktualisieren, das in einer früheren Version von ABBYY FlexiCapture erstellt wurde, führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Training zu aktivieren:
    1. Klicken Sie im Dokumentdefinitionseditor auf Dokumentdefinition  Eigenschaften der Dokumentdefinition...Event-Handler.
    2. Wählen Sie unter Handler Nach der Änderung des Dokumentstatus.
    3. Wählen Sie in den Einstellungen der Gruppe TrainablePO die RegelBestelldaten zu TrainablePO kopieren.
    4. Überprüfen Sie die Einstellungen für die Felderkennung für die Felder OrderNumber und Total in der TrainablePO-Gruppe. Vergewissern Sie sich, dass die Option Fülltyp > Standarderkennung auf der Registerkarte Erkennungausgewählt ist.

Hinweis. Die Gruppe PurchaseOrder und deren Felder müssen aktiviert sein. Um diese Felder zu aktivieren, öffnen Sie den Dokumentdefinitionseditor und klicken dann auf Dokumentdefinition Eigenschaften der Dokumentdefinition...Einstellungen der DokumentdefinitionZusätzliche Felder und Funktionen und wählen Bestellungszuordnung.

Die Felder Total und Amount

Bei der Verwendung von Trainingsergebnissen für die Felder Total und Amount gelten bestimmte Einschränkungen. Diese Einschränkungen sind darauf zurückzuführen, dass das Programm Feldregionen, die beim Anwenden eines allgemeinen FlexiLayouts erkannt werden, eine Zuverlässigkeitseigenschaft zuweist. Das Programm wird diese Eigenschaft dann bei der Wahl zwischen der allgemeinen und der trainierten FlexiLayout-Variante berücksichtigen. Weitere Informationen finden Sie unter Training the capture of Amount fields for invoice recognition

25.05.2023 7:55:01

Please leave your feedback about this article

Usage of Cookies. In order to optimize the website functionality and improve your online experience ABBYY uses cookies. You agree to the usage of cookies when you continue using this site. Further details can be found in our Privacy Notice.