Administrator- und Operatormodus

Für die Dateneingabe in einem Durchgang mithilfe von ABBYY FlexiCapture müssen Sie das System für die Verarbeitung bestimmter Dokumenttypen konfigurieren. Alle Einstellungen werden vom Administrator konfiguriert, die Eingabe der Dokumente wird dagegen von Operatoren durchgeführt. Die Anzahl der Workstations hängt von der Anzahl und dem Volumen der zu verarbeitenden Dokumente ab.

Administratoren konfigurieren das System und steuern den Systembetrieb. Administratoren führen folgende Tasks durch:

  • Entwerfen neuer Formulare (dieser Task kann auch von Entwicklern durchgeführt werden)
  • Konfigurieren des Bildimports und der Scanoptionen
  • Vorbereiten von Dokumentdefinitionen
  • Überwachen der Dateneingabe im konfigurierten System und Anleiten der Operatoren

Operatoren sind für die Dokumenterfassung zuständig. Sie arbeiten in einem durch Administratoren vordefinierten System, in dem bestimmte Dokumenttypen verarbeitet werden können. Operatoren führen folgende Tasks durch:

  • Scannen oder Importieren von Dokumenten
  • Überprüfen der Daten
  • Exportieren der Daten

Die Dokumenterkennung erfolgt automatisch.

Das Programm verfügt über zwei Betriebsmodi: Administratormodus und Operatormodus. Der Administrator hat vollständigen Zugriff auf sämtliche Programmfunktionen. Der Administratormodus kann durch ein Kennwort geschützt werden. Operatoren sind nicht berechtigt, Dokumentdefinitionen zu erstellen oder zu bearbeiten bzw. Importprofile zu erstellen und sie können jeweils nur an einem Projekt oder Stapel gleichzeitig arbeiten.

Bei der Programminstallation können Sie entscheiden, ob Sie nur die Operatorstation oder das gesamte Programm installieren möchten. Wenn Sie die vollständige Installation auswählen, können Sie jederzeit zwischen dem Administrator- und dem Operatormodus wechseln. Zum Wechseln des Modus wählen Sie entweder Start → Alle Programme → ABBYY FlexiCapture 12 → ABBYY FlexiCapture Administrator Station oder Start → Alle Programe → ABBYY FlexiCapture 12 → ABBYY FlexiCapture Operator Station aus. (Detaillierte Informationen finden Sie unter Ausführen der Software).

Im Administratormodus enthält das Hauptmenü die Menüoptionen Teststapel, Dokumentdefinitionen..., Mit Kennwort schützen..., Kennwortschutz aufheben... und auf die im Operatormodus nicht zugegriffen werden kann. Teststapelund Dokumentdefinitionen können somit nur im Administratormodus verwendet werden. Der Operator kann Bildimportprofile und Stapeltypen nicht bearbeiten oder Projekteigenschaften und Exportprojekte ansehen. Administratoren können zudem Projekte durch ein Kennwort schützen sowie den Kennwortschutz aufheben. Wenn Sie ein kennwortgeschütztes Projekt im Administratormodus öffnen möchten, werden Sie zur Eingabe des Kennworts aufgefordert.

Im Operatormodus enthält das Menü Projekt die Menüoption In Administratormodus wechseln.... Wenn Sie diese Menüoption auswählen, werden das aktuelle Projekt und der aktuelle Stapel geöffnet (nach Eingabe des entsprechenden Kennworts, falls der Stapel kennwortgeschützt ist). Wenn Sie nicht über die Berechtigung verfügen, das aktuelle Projekt oder den aktuellen Stapel im Operatormodus zu ändern, werden die entsprechenden Menüoptionen und Symbolleisten nicht angezeigt.

25.05.2023 7:55:01

Please leave your feedback about this article

Usage of Cookies. In order to optimize the website functionality and improve your online experience ABBYY uses cookies. You agree to the usage of cookies when you continue using this site. Further details can be found in our Privacy Notice.