Suchen und Schwärzen

Mit dem PDF-Editor können Sie vertrauliche Informationen in PDF-Dokumenten entfernen, bevor Sie diese veröffentlichen. Gehen Sie dafür folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte im linken Fenster oder klicken Sie auf Ansicht > Suchen, um das Fenster SUCHEN zu öffnen.
  2. Navigieren Sie zur Registerkarte SCHWÄRZEN.
  3. Geben Sie in das Textfeld Suchen nach das Wort oder die Wortgruppe ein, das/die Sie suchen.
    Wörter oder Wortgruppen, die Ihrer Suchanfrage entsprechen, werden im Dokument hervorgehoben.
    Die Suchergebnisse werden in Gruppen angeordnet (nach der Fundstelle: Text, Kommentare oder Lesezeichen) und gesamte Gruppen können ausgewählt werden.
     
  4. Klicken Sie bei Bedarf auf den Pfeil neben dem Symbol und wählen Sie eine der folgenden Optionen:
    • Exakte Übereinstimmung findet nur Wörter, die exakt mit den Wörtern übereinstimmen, die Sie in das Suchfeld eingegeben haben.
      Wenn Sie z. B. nach dem Wort "correct" suchen, werden Wörter wie "incorrectly" oder "correction" nicht gefunden.
    • Übereinstimmung mit Fall findet nur Wörter, die mit der Groß-/Kleinschreibung in Ihrer Anfrage übereinstimmen.
      Wenn Sie z. B. nach dem Wort "Editor" suchen, werden Wörter wie "editor" oder "EDITOR" nicht gefunden.
  5. Wählen Sie in den Suchergebnissen ein Wort oder eine Wortgruppe zum Schwärzen aus.
    Um mehrere Wörter oder Wortgruppen auf einmal zu schwärzen, wählen Sie den entsprechenden Wert im Fenster Suchen aus.
  6. Klicken Sie auf Schwärzen.
    Dadurch werden die ausgewählten Wörter oder Wortgruppen entfernt und ihre jeweiligen Fundstellen überdeckt.
  7. Speichern Sie Ihre Änderungen.

17.12.2020 1:21:37


Please leave your feedback about this article