Training durch Projektadministratoren

Ein Projektadministrator kann das Programm während der Projekteinrichtung mit einigen Trainingsstapeln trainieren. Wenn die Operatoren Korrekturen an erkannten Dokumenten vornehmen, werden die korrigierten Dokumente in die vom Administrator verwendeten Schulungsstapel eingefügt. Der Administrator kann auch zusätzliche Änderungen an den Trainingsstapeln vornehmen und das Programm neu trainieren, wenn das Training durch die Operatoren nicht die gewünschten Ergebnisse liefert.

Sobald das Training abgeschlossen ist, kann der Administrator bestimmte Stapel sperren, um zu verhindern, dass sie von Operatoren geändert werden. Um einen Trainingsstapel zu sperren, der für eine bestimmte Firma verwendet wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Stapel und dann im Kontextmenü auf Training durch Operatoren sperren.

Das Training ist nur verfügbar, wenn ABBYY FlexiCapture die Ausgaben zuverlässig identifizieren kann, indem es den entsprechenden Datensatz in einer Datenbank findet.

Wenn Sie keine Datenbanken haben, aber dennoch das Feldtraining verwenden möchten, können Sie Unternehmensinformationen sammeln, indem Sie Ihren Datensätzen Einträge hinzufügen, während Sie Dokumente erfassen. Weitere Informationen finden Sie unter Suchen von Lieferanten und Geschäftseinheiten in der Datenbank.

Hinweis. Die in diesem Abschnitt beschriebenen Aktionen können nur von Administratoren oder Benutzern ausgeführt werden, die zur Einrichtung von Projekten in ABBYY FlexiCapture for Invoices berechtigt sind.

In der Trainingsstapelansicht werden alle Dokumentbilder angezeigt, die für das Training verwendet werden sollen. Um in die Trainingsstapelansicht zu wechseln, klicken Sie auf (Trainingsstapel für Feldextrahierung öffnen) in der Symbolleiste. Alternativ klicken Sie auf FeldtrainingTrainingsstapel für Feldextrahierung öffnen.

Das Programm zeigt eine Liste der Trainingsstapel für alle Dokumentvarianten an, die von den Bedienern hinzugefügt wurden. Der Einfachheit halber werden in dieser Ansicht wichtige Unternehmensparameter angezeigt, einschließlich USt-IdNr, IBANs und Datenbank-IDs.

In dieser Ansicht können Sie mit Dokumentvarianten arbeiten.

Verwaltung der Beispielbilder, die für das Trainieren der FlexiLayout-Varianten verwendet werden

Exportieren von FlexiLayout-Varianten in FlexiLayout Studio zur manuellen Anpassung

Importieren von FlexiLayout-Varianten aus FlexiLayout Studio

Verbot des weiteren Trainings an Dokumenten einer bestimmten Firma

Verbot der Verwendung von Trainingsergebnissen bei der Verarbeitung von Dokumenten einer bestimmten Firma

Erstellen eines neuen Trainingsstapels

25.05.2023 7:55:01

Please leave your feedback about this article

Usage of Cookies. In order to optimize the website functionality and improve your online experience ABBYY uses cookies. You agree to the usage of cookies when you continue using this site. Further details can be found in our Privacy Notice.