Regelbasierte Validierung

Nicht eingehaltene Regelnund Formatfehler mit Auswirkung auf ein Feld sind durch eine gelbe Markierung (Warnung) oder eine rote Markierung (Fehler) gekennzeichnet. Durch Regeln erzeugte Warnungen und Fehler, die sich auf mehrere Felder auswirken, sind jeweils mit den Symbolen und markiert.

Regelfehler werden im Dokumenteditor in einem separaten Fenster angezeigt. Dokumente mit nicht eingehaltenen Regeln sind durch rote Markierungen gekennzeichnet.

Bei Dokumenten mit nicht eingehaltenen Regeln muss der Operator die Qualität der Datenerkennung überprüfen. Wenn es sich um einen Erkennungsfehler handelt, muss dieser behoben werden. Wenn es sich um einen Fehler beim Ausfüllen eines Formulars handelt, der nicht korrigiert werden kann, sollte das Dokument nicht exportiert werden. Dokumente mit Fehlern können zu einem späteren Zeitpunkt überprüft werden, indem sie mit Papierdokumenten oder anderen verfügbaren Quellen verglichen werden.

Klicken Sie zum erneuten Überprüfen der Regeln auf das Pfeilsymbol rechts neben der Schaltfläche Überprüfung ausführen... und wählen Sie die Menüoption Regeln erneut überprüfen aus. Wenn die Dokumente nach dem Ändern der Feldwerte den Regeln entsprechen, werden die Markierungen entfernt.

25.05.2023 7:55:01

Please leave your feedback about this article

Usage of Cookies. In order to optimize the website functionality and improve your online experience ABBYY uses cookies. You agree to the usage of cookies when you continue using this site. Further details can be found in our Privacy Notice.