Authentifizierung mit OAuth 2.0

Die OAuth 2.0-Authentifizierung erfolgt über spezielle Zugriffstoken.

Diese Token werden in der Projektdatei gespeichert und müssen regelmäßig aktualisiert werden. Standardmäßig läuft der Aktualisierungstoken, der für die Verwendung der Microsoft Graph Mail API erforderlich ist, nach 90 Tagen Inaktivität ab und Sie müssen sich erneut authentifizieren, um einen neuen Token zu erhalten. Die Token-Lebensdauer kann von einem Active Directory-Administrator konfiguriert werden (weitere Informationen finden Sie in der Microsoft-Dokumentation).

25.05.2023 7:55:01

Please leave your feedback about this article

Usage of Cookies. In order to optimize the website functionality and improve your online experience ABBYY uses cookies. You agree to the usage of cookies when you continue using this site. Further details can be found in our Privacy Notice.