Erstellen von Importprofilen

Der Operator beginnt damit, dem Projekt neue Bilder hinzuzufügen: Dabei kann es sich um Papierdokumente handeln, die gescannt werden müssen, oder um vorhandene elektronische Bilder.

Häufig wiederholte Aktionen oder das Hinzufügen von Bildern aus derselben Quelle können automatisiert werden, damit der Import mit nur einem Mausklick auf eine Schaltfläche durchgeführt werden kann. Erstellen Sie dazu ein Bildimportprofil. Sie können darüber hinaus auch noch die Verarbeitung eingehender Bilder und das regelmäßige Hinzufügen von Bildern im Hintergrundmodus konfigurieren. Nach dem Festlegen der erforderlichen Einstellungen können die Bilder mit nur einem Mausklick auf eine Schaltfläche gescannt oder aus einer zuvor definierten Quelle importiert und verarbeitet werden (z. B. das Entfernen von Störungen). Sie können bei Bedarf die Quelle für den Bildimport oder die Einstellungen ändern.

Werden die Importquellen häufig geändert, können Sie mehrere Importprofile erstellen und zwischen diesen wechseln, so dass Sie nicht jedes Mal die Einstellungen für die Importquelle ändern müssen.

Wählen Sie zum Hinzufügen eines Importprofils im Hauptfenster des Programms die Menüoption Projekt →Bildimportprofile... aus. Im daraufhin geöffneten Dialogfeld können Sie Importprofile erstellen, bearbeiten, löschen und kopieren.

Siehe weiter:

Bildimportprofile

25.05.2023 7:55:01

Please leave your feedback about this article

Usage of Cookies. In order to optimize the website functionality and improve your online experience ABBYY uses cookies. You agree to the usage of cookies when you continue using this site. Further details can be found in our Privacy Notice.