Überprüfen und Korrigieren erkannter Daten

Bei der Überprüfung werden die Genauigkeit der Erkennung, die Zusammenstellung der Seiten zu Dokumenten (bei mehrseitigen Dokumenten), die Übereinstimmung der Feldwerte mit dem angegebenen Format (Datum, Uhrzeit usw.) und die Implementierung der Regeln (Abhängigkeiten zwischen den Werten unterschiedlicher Felder) geprüft. Die Überprüfung wird nach der Erkennung des Stapels im ABBYY FlexiCapture Server in der Web-Erfassungsstation durchgeführt.

Beim Erstellen einer Dokumentdefinition wird die Zusammenstellungsregel angegeben, die die Reihenfolge der Seiten und die Anzahl ihrer Wiederholungen festleg. Außerdem kann eine Prüfung basierend auf den Werten von Schlüsselfeldern aktiviert werden: dabei müssen die Werte von Schlüsselfeldern auf sämtlichen Seiten des Dokuments gleich sein. Während der Erkennung werden die Seiten automatisch zu Dokumenten zusammengestellt. Traten bei der automatischen Zusammenstellung Fehler auf, müssen diese bei der Überprüfung korrigiert werden.

Ist sich das Programm bei einigen Zeichen hinsichtlich der Genauigkeit der Erkennung nicht sicher, werden diese Zeichen als nicht eindeutig erkannt gekennzeichnet. Die Überprüfung ist nötig, um solche Zeichen zu prüfen und sicherzustellen, dass sie korrekt erkannt wurden bzw. um sie bei Bedarf zu korrigieren. Es ist außerdem erforderlich, Felder mit Regelfehlern (wenn beispielsweise die Summe der erkannten Werte nicht mit dem Wert des resultierenden Felds übereinstimmt) und Formatfehlern (wenn beispielsweise der erkannte Wert kein Datum ist) zu prüfen.

Nachdem der Stapel auf dem Server erkannt wurde, steht er im Bereich mit der Stapelliste auf der Hauptseite der Station zur Auswahl und wird zudem in die Warteschlange der Stapel gestellt, die auf die Überprüfung warten. Um also die Überprüfung zu starten, können Sie entweder einen bestimmten Stapel über den Hyperlink mit dem Namen des Stapels in der Liste auswählen oder auf der Hauptseite der Station auf die Schaltfläche Stapel überprüfen klicken.

Die Überprüfung beginnt üblicherweise mit der Korrektur der Dokumentzusammenstellungsfehler auf der Miniaturansichts-Panel, anschließend werden die Fehler bei der Erkennung und beim Ausfüllen von Dokumenten im Dokumenteditorund auf dem Datenformular  korrigiert.

Tip. Um den Vorgang zu beschleunigen, kann ein Überprüfungsoperator Tastaturbefehle verwenden. Eine Liste der Tastaturbefehle für die Überprüfung (Tastaturbefehle) finden Sie im Dropdown-Menü Hilfe oben rechts.

Siehe weiter:

Korrektur von Fehlern in der Dokumentzusammenstellung

Korrigieren von Fehlern bei der Erkennung und beim Ausfüllen von Dokumenten

3/2/2021 8:10:41 AM


Please leave your feedback about this article