Übertragung der Trainingsergebnisse in ein anderes Projekt

Mit ABBYY FlexiCapture for Invoices können Trainingsergebnisse in mehreren Projekten wiederverwendet werden.

Um Ihre Trainingsergebnisse in einem anderen Projekt verwenden zu können, müssen die Trainingsstapel in dieses Projekt importiert werden.

A separate training batch is created for documents originating from company. Therefore, when importing your training batches:

  • For invoices, map each training batch to its appropriate company in the Vendors database.
  • For purchase orders, map each training batch to its appropriate company in the Variants database.

Mapping training batches to vendors (for invoices)

Importieren von Trainingsstapeln in ein neues Projekt

  1. Öffnen Sie ein neues Projekt in der Projektkonfigurationsstation von ABBYY FlexiCapture Verteilt oder in der Administratorstation von ABBYY FlexiCapture Einzelplatz.
  2. Klicken Sie im Hauptmenü auf Projekt → TrainingImport Training Batches....
  3. Depending on which method will be used to map the training batches to their companies, either select or clear the Varianten-ID behalten option in the Lernstapel importieren dialog box.
  4. Bestimmen Sie den Pfad zum Projekt, das die zu importierenden Trainingsstapel enthält.
  5. Enthält das Projekt, vom dem die Trainingsstapel importiert werden (das alte Projekt) mehr als eine Dokumentdefinition, wählen Sie die Dokumentdefinition, von der die Trainingsstapel importiert werden sollen.
  6. Enthält das Projekt, in das die Trainingsstapel exportiert werden (das neue Projekt) mehr als eine Dokumentdefinition, wählen Sie die Dokumentdefinition, für die Trainingsstapel importiert werden sollen.
    Hinweis. Nach dem Importvorgang kann der Dokumentdefinition manuell ein Trainingsstapel zugewiesen werden. Dafür klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Trainingsstapel und klicken auf Dokumentdefinition ändern...im Kontextmenü. You can also associate a training batch with its appropriate company.

Als Ergebnis werden die Trainingsstapel in das neue Projekt importiert, zusammen mit

  • den FlexiLayout-Varianten, die das Ergebnis des Trainings an
  • den Beispielbildern sind, mit denen das Programm trainiert wurde.

You can additionally train imported FlexiLayout variants by adding some new document images besides those that have been imported.

Hinweis. you attempt to import a training batch for a company for a which a training batch already exists in the new project, the program will select the best training batch: the documents in each batch will be matched with the trained FlexiLayout variant from the given batch and the batch with the greater number of correctly detected fields will win.

4/13/2021 11:12:26 AM


Please leave your feedback about this article